In unseren 6 Musterräumen und 8 Anwendungsszenarien stellen wir Ihnen zahlreiche Möbel, Hilfsmittel und Produkte vor, mit denen Senioren ein möglichst eigenständiges Leben führen können.

Merken

Passen Sie Ihre Wohnung Ihrem Leben an – für mehr Selbstständigkeit

Sicherlich kennen Sie den Satz „Man ist so alt, wie man sich fühlt“. Das Geburtsdatum muss also nicht zwingend die Lebensfreude einschränken. Ein aktives, gesundes und glückliches Leben ist selbstverständlich auch im Alter möglich. Erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität von Senioren hat das persönliche Wohnumfeld. Zuhause fühlt man sich am wohlsten, deshalb wünschen sich auch die meisten älteren Menschen, ihren Ruhestand in der vertrauten Umgebung zu verbringen.

Damit die eigenen vier Wände nicht zur Gefahrenquelle werden

Doch was ist, wenn die eigenen vier Wände zu viele Gefahrenquellen aufweisen, einen Hindernisparcours darstellen und ein selbstständiges Leben eher behindern als fördern? Auch Angehörige sind häufig unsicher, wie sie mit dem Alterungsprozess von Eltern und Großeltern umgehen sollen und fragen sich: „Kann ich es verantworten, meine Mutter/meinen Vater allein wohnen zu lassen?“ Oder: „Was muss ich berücksichtigen, wenn ich eine nahestehende Person bei mir zu Hause aufnehmen oder pflegen will?“

Altersgerechte Umgestaltung wirkt sich positiv aus

Ebenso sind Senioren-Einrichtungen und Pflegeheime daran interessiert, ihren Bewohnern ein Zuhause-Gefühl zu vermitteln. Zum einen, um Pflegebedürftigen mehr Eigenständigkeit und Lebensqualität zu schenken, zum anderen, um ihr Personal zu entlasten. Neueste gerontologische Erkenntnisse geben Aufschluss darüber, wie sich eine altersgerechte Umgestaltung des Wohnraums positiv auf ein Krankheitsbild auswirken kann. Die Mitarbeiter im SiZ sind Experten für alle Fragen rund ums Alter(n). Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Die Wohnkonzepte vom SiZ sind auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und sehr innovativ.

Jürgen Schumacher Vorstand Stiftung Saarbrücker Altenwohnstift

Für jeden Bedarf gibt es barrierefreie Lösungswege im SiZ!

Das Senioren-Informationszentrum (SiZ) bietet unterschiedlichen Zielgruppen die Möglichkeiten, sich über Gesundheit, Pflege und Wohnen im Alter sowie ein aktives Leben mit Handicap zu informieren. In unseren 6 begehbaren und realistisch eingerichteten Musterräumen sowie unseren 8 Anwendungsszenarien können Sie sich in Ruhe umschauen. Hier finden Sie Möbel, Produkte, Hilfsmittel, einen Treppenlift und technische Ausstattungen zum Anfassen und Ausprobieren, die das Leben mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen (z. B. bei Demenz) enorm erleichtern und angenehmer gestalten. Die Ausstellungsräume werden regelmäßig umgebaut und mit Artikeln auf dem neuesten Stand der Technik ausgerüstet.

Andere Angebote

Fördergelder für Barrierefreiheit

Wir planen den alters- und normgerechten Umbau Ihrer Wohnung und kümmern uns um die Umsetzung. Für barrierefreie Umbauten gibt es eine Vielzahl an finanziellen Förderungen – wir helfen Ihnen gerne bei der Beantragung

Senioren-Reisen ohne Grenzen

Das Reisebüro Ihr Reisespezialist GmbH plant Ihren Traumurlaub nach Ihren Vorstellungen, auf Wunsch auch barrierefrei und rollstuhlgerecht. Wir beraten Sie gerne individuell.

Gesundheit im Alter

Unser Ziel ist es, das Wohlbefinden und die Lebensqualität von älteren, aber auch von kranken Menschen zu erhalten und zu steigern.

Haben Sie eine Frage?

So kommen Sie zu uns

Schreiben Sie eine Nachricht